U13 männlich spielt sich verdient in die Leistungsklasse 1

Am 28.11.2015 fuhren die jungen Piraten des CVM II nach Bitterfeld zum ersten Spieltag der neuen Saison. Vier Jungs mussten die Fahne als ganz frisches Team hochhalten, noch nie zuvor hatten sie in dieser Aufstellung zusammen gespielt.

Doch das schafften die tapferen "Mannen" bravorös. Sie ließen das ganze Turnier über keine Fragen aufkommen und setzten sich eindrucksvoll gegen ihre Gegner durch. Nicht ein Satz wurde abgegeben, vier von 6 Sätzen wurden sogar einstellig entschieden (zu 3, 7, 8, 8). Eine hervorragende Leistung, zumal 2 Jungs eigentlich noch U11 Spieler sind. Auch hier zeigen die Bemühungen in der Jugend- und Nachwuchsarbeit des Chemie Mitteldeutschlands Wirkung. Vielen Dank an Ronald Stephan, der das neue Team an diesem Spieltag bestens betreut hat!

 

Für den CV Mitteldeutschland spielten:

Cajus Kratzsch, Yannik Szator, Tim Christof und Louis Grüning

 

Sonntag, 29.11.2015, 23.30 Uhr