Mit einem herzlichen Kinderlachen und viel Beifall wurden die Vertreter von FIELMANN und der Mitteldeutschen Zeitung am Mittwoch aus der Jahrhunderthalle verabschiedet. Zum dritten Mal wurde das „DayCamp“ von FIELMANN und der MZ als gemeinsames Training der Kinder aus der Region mit den Profis der Piraten hier in Spergau ausgerichtet. Einen Tag lang konnten sich die Kids viele Tipps und Tricks von der Piratencrew, dem Chefcoach und den Jugendtrainern des Vereins ablauschen. Höhepunkt und Abschluss des Camps war dann eine Frage- und Autogrammstunde mit den Profis. Nicht nur die Kids sondern insbesondere auch die Vereinsführung des CV Mitteldeutschland möchte sich recht herzlich bei den Veranstaltern FIELMANN und der Mitteldeutschen Zeitung bedanken. Solche Aktionen sind beispielgebend dafür, wie Firmen ihrer sozialen Verantwortung im Kinder- und Jugendbereich in Verbindung mit Sportvereinen gerecht werden.

Hier die Bilder vom Camp ...