News

Jugend U18m
Magdeburg, 10.11.2018. Unsere U18-Mannschaft ist im Oktober, mit einer Niederlage und zwei Siegen, in die Saison gestartet. Am 10.11.18 fand der zweite Spieltag in Magdeburg Reform statt.

Bis auf 3 krankheitsbedingte Ausfälle, konnte wir in fast optimaler Besetzung am letzten Samstag in die Landeshauptstadt aufbrechen. Schon am Treffpunkt in Halle erfuhren wir, dass der USC Magdeburg schon zum 2x absagen musste.  (damit sind sie für die restliche Saison disqualifiziert) Somit wusste wir, dass wir nur gegen Wittenberg und die WSG Magdeburg Reform spielen mussten.

Beach LMHalle, 23.06.2018. Am vergangenen Wochenende fanden auf der BEACH REPUBLIC in Halle die Landesmeisterschaften der U16m-18m statt. Dabei setzten sich Fritjof Neef und sein Partner Michel Weckebrod durch und feierten den Landesmeistertitel in der U16m.

Vom 25.05.bis 27.05.18 fand in Wiesbaden der Bundespokal der Jugend statt.

Insgesamt gingen 14 Mannschaft jeweils männlich und weiblich an den Start. Vom CVM wurden wie im Vorbericht erwähnt 4 Spieler unserer U18 nominiert. Der nicht nominierte Jonas O. (U18 CVM Diagonalangreifer) kam trotzdem mit seinem Opa zur Freude der Mannschaft zur Unterstützung am Samstag und Sonntag vorbei.  (Hut ab! Fußball-Nationalspieler treten bei Nichtnominierung zurück)

2018 05 21 Medieninfo Bundespokalvorbereitung NachberichtLeuna/Spergau, 23.05.2018. Der Bundespokal ist das größte Nachwuchs-Volleyballturnier in Deutschland. Hier vergleichen sich die jeweiligen Landesauswahlen aller Bundesländer.

Nach Informationen von Landestrainer Matthias Waldschik haben die Abschluss-Lehrgänge  vom 14.05. bis 16.05.18 und vom 19.-21.5.2018 in Magdeburg einen erfolgreichen und aufschlussreichen Eindruck hinterlassen. 14 hochmotivierte und ambitionierte Spieler haben mit ihren Trainern und Trainerinnen zweimal drei Tage trainiert, um sich für den Bundespokal in Wiesbaden zu empfehlen und sich den letzten Schliff zu geben.

2018 04 14 NOM U20 Potsdam 0016 1Potdam/Leuna, 16.04.2018. Für die Nordostdeutschen Meisterschaften (NOM) qualifizieren sich in der Regel die Landesmeister und Vizemeister der Bundesländer Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt und spielen die beiden Teilnehmer an der Deutschen Meisterschaft aus.

Da das U20 YoungPirates Team auf Grund anderweitiger Spielerverpflichtungen bei der Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt stark geschwächt antrat, erreichten die Jungs lediglich Platz 4 und waren damit nicht für die NOM-Teilnahme berechtigt. Doch der glückliche Umstand, dass sowohl der Zweit- als auch der Drittplatzierte ihr Startrecht nicht in Anspruch nahmen, bescherte dem Team die Chance, als Nachrücker nach Potsdam zu reisen. Und sie packten die Gelegenheit beim Schopfe.

Leuna/Magdeburg, 29.09.2017. Am Samstag, 23.09.17 fand in Madgeburg der erste Spieltag unserer männlichen U20 statt. Die Mannschaft traf sich um 7:30 Uhr in Merseburg und machte sich auf den Weg in die Landeshauptstadt.