MEISTER 2. BL NORD 2018/19

Samstag, 06.04.2019. Kurz vor 19.30 Uhr war es dann endlich soweit. Mit dem letzten Punkt zum 25:22 erreichten die Pirates ihr langersehntes Ziel - MEISTER der 2. BUNDESLIGA NORD! Und zum ersten Mal in der Geschichte der 2.Volleyball Bundesliga konnte ein Team DREI MEISTERSCHAFTEN hintereinander feiern. Durch den klaren 3:0 (25:18;25:19;25:22) Sieg gegen Delbrück haben die Mitteldeutschen jetzt fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Lindow und können somit nicht mehr vom Thron gestoßen werden.

Am kommenden Samstag wird man also in eigener Halle, dann auch durch die Volleyball Bundesliga, für diesen Erfolg geehrt. Zum MITGAS Spieltag am 13.04.19 wird den Zuschauern, Fans und auch Sponsoren also einiges geboten. Wie schon in den letzten beiden Jahren, werden die Spergauer alle Besucher ohne Eintritt zum Saisonfinale begrüßen. Wir freuen uns drauf.

MVP's: Uchenna Ofoha (Gold - CVM) & Martin Steinbrück (Silber - Delbrück)

Weitere Begegnungen der 2. Volleyball Bundesliga Männer Nord vom 06./07.04.2019:

Baden : Lindow 2:3 I Bitterf.- Wolfen : Bocholt 3:1 I Warnemünde : Moers 1:3 I Braunschweig : Schüttorf 3:1 I Essen : Kiel 2:3

Nächste/Letzte Heimspiel:

Pirates : Braunschweig  13.04.2019 19:30 Uhr JAHU SPERGAU