Emotionen 36

Leuna, 14.12.2018 Zum letzten Mal in dieser Saison heißt es gemeinsam ab in den Bus und Punkte mitbringen !

Das Jahr neigt sich dem Ende und auch für die Pirates ist die Zeit gekommen, die letzten Reserven rauszuholen. Zum letzten Auswärtsspiel reisen die Jungs vom CVM nach Braunschweig, um ihr letztes Auswärtsspiel zu bestreiten. Mit Braunschweig wartet der Tabellenvorletzte auf das Spitzenteam der 2. Bundesliga Nord. Trainer Mircea Dudas stehen alle Spieler zu Verfügung, so dass man im Kampf um die letzten Punkte gestärkt und selbstbewusst in die Partie gehen kann.

Übrigens, im Jahr 2018 haben die Pirates eine Bilanz von 13 Siegen und 3 Niederlagen in gegnerischen Hallen aufzuweisen. Diese soll um einen Sieg am morgigen Samstag in der TUNICA Sporthalle noch verbessert werden. 

Weitere Begegnungen der 2. Volleyball Bundesliga Männer Nord vom 15./16.12.2018:

Delbrück : Lindow-Gransee I Baden : Moers I Bitterf.- Wolfen : Kiel I Essen : Schüttorf I Warnemünde : Bocholt I

Nächste Heimspiel:


Pirates : TUB Bocholt  22.12.2018 19.30 Uhr JAHU SPERGAU