An der Abstimmung wird gearbeitet

„Wenn der Spielerkader noch nicht ganz vollständig ist, sind Vorbereitungsturniere wie in Gera am Freitagabend und in Delitzsch am Samstag die beste Möglichkeit, den harten Trainingsalltag des Teams aufzulockern“, ließ Piratenmanager Rick Wiedersberg nach dem erfolgreichen Matchball gegen Gastgeber GSVE Delitzsch – Meister der letzten Zweitligasaison - verlauten. In fünf harten Sätzen hatten die Münz-Schützlinge den Gastgeber letztlich mit knapp mit 3:2 niedergerungen. „Es ist deutlich zu spüren, dass die Zeit langsam reif wird, den Kader zu komplettieren. In engen Situationen fehlen bei acht Spielern dann doch die Alternativen, die eine oder andere Variante zu versuchen“, hieß es weiter. Doch die Suche nach geeigneten Spielern gestaltet sich sehr schwierig.

Die beiden bereits verpflichteten Österreicher Oliver Binder und Philip Ichovski haben bis zum 16.9. noch internationale Verpflichtungen im Rahmen der EM-Qualifikation der Alpenrepublik und werden am 19.9. zum Team stoßen. „Ich habe keine Sorgen, dass beide nicht fit sind. Sie werden sicher nahtlos in den Rhythmus in Spergau einsteigen können“, äußerte sich Chefcoach Matze Münz zum Trainingszustand der beiden Österreicher. „Viel besorgter bin ich darüber, dass es uns noch nicht gelungen ist, einen passenden zweiten Diagonalspieler und letztlich noch einen Außenannahmespieler zu finden“, grübelt Münz weiter. „Die einen sind bereits unter Vertrag oder passen leistungsmäßig nicht ins Bild. Und die anderen stellen utopische Gehaltsforderungen, die in Zeiten sehr knapper Finanzen bei weitem nicht ins Budget passen“, ergänze das Management weiter.

Geduld ist also angesagt. So lange müssen sich die Fans mit nur acht Piraten begnügen. Diese schlugen sich nach dem Gewinn des Turniers am vergangenen Wochenende in Dresden (2:1 Finalsieg gegen Netzhoppers KW) auch diesmal recht achtbar:

Ergebnisse Gera: Pirates - L.E. volley 2:0, Pirates – VC Dresden 2:0, Dresden – Leipzig 2:0

Ergebnisse Delitzsch: Pirates – Dresden 2:3, Pirates – Delitzsch 3:2, Delitzsch – Dresden 3:1

Aktueller Piraten-Kader:

Völker, Hooi, Augustyn, Stolfa, Hähener, Ehrhardt, Shoji, Helbig - Binder und Ichovski ab 19.9.