Mit über 70 Gästen und Sponsoren wurde heute im SKYHOTEL Merseburg die Bundesliga Saison 2014/2015 für die Pirates eröffnet. Moderator Thomas Kunze vom MDR stellte dabei den aktuellen Spielerkader vor, nahm Cheftrainer Ulf Quell und Vorstand Rick Wiedersberg ins Verhör über Strategie und Zukunft des Vereins und gab Herrn Wittmann von der Volleyball Bundesliga die Plattform, die neue, offizielle Marke VBL vorzustellen.

In diesem Rahmen unterschrieben wir auch die Kooperationsvereinbarung mit der Agentur für Arbeit in Halle zum Projekt "Sport als Brücke zur Integration in Arbeit und Ausbildung". 

Das Team des CV Mitteldeutschland bedankt sich bei allen Helfern, die uns an diesem Abend unterstützt haben: der Fanclub Wild Pirates, das Team des SKYHOTEL Merseburg, Moderator Thomas Kunze, der MZ Mitteldeutschen Zeitung sowie dem Fernsehteam des MDR.
 
Alle Neuigkeiten rund um den Verein, das Team und Management sowie das Mannschaftsposter inkl. aller Spieltermine könnt ihr im aktuellen Saisonheft nachlesen. Das erhaltet ihr beim ersten Heimspiel am Samstag, 25.10.2014 in der Jahrhunderthalle Spergau.
 
Wir wünschen uns und Euch eine erfolgreiche Saison und freuen uns darauf, wenn ihr uns bei allen Heimspielen von der Tribüne aus lautstark unterstützt.
 
Die Bilder zur Veranstaltung findet ihr in unserer Galerie.
Mittwoch, 01.102014, 23:00 Uhr