von unserem Medienpartner MZ - Frank Harnack

Die Szene steckte voller Symbolik. Kaum hatte Joren Zeeman Mittwochabend den Matchball der Chemie Volleys Mitteldeutschland gegen Coburg/Grub zum 25:23 im dritten Satz verwandelt, da stürmte Peter Kurzawa auf Ulf Quell zu. Vereinschef und Trainer der Piraten aus Spergau umarmten sich herzlich, genossen zusammen den einzigartigen Moment des Sieges.

Hier geht es zum ganzen Beitrag.